Der Wildpark like

Während der Nebensaison erreichen Sie uns telefonisch von Montag bis Freitag unter der Telefon-Nr. 09567-92290 und am Wochenende unter der Telefon-Nr. 09567-922915.


Was erwartet Sie in der Nebensaison

Sicherlich gehört die Nebensaison für die meisten Menschen nicht zur der attraktivsten Zeit im WildPark. Ein Stück weit müssen wir dieses revidieren. In der Nebensaison, in der das Laub gefallen ist, erscheint der Park in einem ganz anderen Licht. Ganz besonders hervorzuheben ist, dass nun die Tiere, die sich im Sommer im Gebüsch oder auf Bäumen verstecken, bestens zu sehen sind. Auch verhalten sich die Tiere in der ruhigen Zeit anders. Für Tierliebhaber ist das sicherlich eine der schönsten Zeiten im Jahr. Die Elche befinden sich jetzt im Wintergehege, welches vom Elchturm aus gut einsehbar ist. 

Aber auch für alle Parkliebhaber hat der Park in der Nebensaison seinen ganz eigenen und besonderen Charme. Dies im Besonderen in der Winterzeit mit Schnee.

Fütterungen: an allen Sonn- und Feiertagen mit Ausnahme 25. Dezember 2017, 14.00 Uhr, Wolf und Luchs
Weitere Veranstaltungen entnehmen SIe bitte der Rubri
k Sonderveranstaltungen.

Der Biergarten hat an allen Wochenenden, sofern es nicht stark regnet, geöffnet. Sie bekommen bei uns kleine Snacks, Bockwurst, Weißwurst und kleinen Flammkuchen und heiße Waffeln sowie Kaffee, Glühwein u.v.m. 



Das ideale Weihnachtsgeschenk!


Unsere Gutscheine für Tages- oder Jahreskarten und noch vieles mehr finden Sie in unserem
WildPark-Shop.


Was kommt 2018?

Die Nebensaison, in der wir uns jetzt befinden, ist die Zeit, in der der Park auf die kommende Hochsaison vorbereitet wird.
Für uns bedeutet dies, es wird saniert, renoviert und gebaut. Größere Einschränkungen wird es für unsere Besucher nicht geben, mit Ausnahme, dass wir 
Ende Februar / Anfang März den Spielplatz für ca. 2 Wochen sperren werden.


Was wollen wir verändern, was wird neu?
Die wichtigsten Veränderungen:

 

  • Sanierung des Toilettenhauses im Park
  • Neubau einer Umzäunung inkl. neuer zusätzlicher Fütterung eines Wildschweingeheges
  • Sanierung der Uferbefestigung großer Teich 
  • Erneuerung / Ausbau des Kinderspielplatzes
  • Neubau von Gehegetoren
  • Anpflanzungen von Bäumen, Stauden und Zwiebeln 

Lassen Sie sich überraschen!

Wir bedanken uns für Ihren Besuch in 2017, wünschen Ihnen eine wunderschöne Winterzeit und freuen uns auf Sie entweder in der Winterzeit oder in 2018, vielleicht schon zur großen Narzissenblüte mit über 40.000.


Hauptsaison


Der WildPark Schloss Tambach bietet Ihnen neben den regelmäßig stattfindenden Fütterungen und Flugvorführungen eine Vielzahl verschiedener wechselnder Veranstaltungen, Aktivitäten und Sonderveranstaltungen an. In der Rubrik Aktuelles haben wir sie für Sie zusammengefasst. 

 

Wir suchen Verstärkung für unser Team im Biergarten


Wir suchen Servicekräfte zum 01.03.2018 auf 450,00 €-Basis und für 20 sowie 35 Stunden/Woche. Haben Sie Lust, unser Team zu unterstützen?
Kontaktieren Sie uns per Telefon unter 09567/922915 oder per e-mail an mail(at)
wildpark-tambach.de.


Unser WaldErlebnispfad

Der WaldErlebnispfad ist ein Spaß- und gleichzeitig Lehrpfad für alle Altersklassen, auf dem an 20 verschiedenen Stationen die unterschiedlichsten Themen über Wald, Tier und Natur behandelt werden. So werden Themen wie nachhaltige Waldwirtschaft, Holz, Klimaerwärmung, Mischwald und Monokultur, Borkenkäfer, Wildbestand und Jagd, Nadelbäume, Totholz, Boden, Reisighaufen sowie das Alter der Bäume aufgegriffen. Gemixt sind diese Stationen mit weiteren wie Waldxylophon, Weitsprung, Trittsiegelbestimmung, Stangenwald, Waldtelefon und Barfußpfad, so dass wir hoffen, allen Besuchern mit Spaß und Freude wichtige Themen um den Wald vermitteln zu können. Zusätzlich haben wir für Familien und Schulklassen die Rallye "WaldErlebnis - Exkursion - Was hat der Wald mit mir zu tun?" entworfen sowie
"Rucksack im Park - der kleine Forscher" entwickelt.

Aufgrund des schlechten Wetters mussten wir den WaldErlebnispfad in diesem Jahr bereits schließen. Wiedereröffnung ist am 01. Mai 2018.

 

Veranstaltungskalender 2017
Unser aktueller Veranstaltungskalender 2017 ist online. Sie können ihn hier downloaden.

titel veranstaltungen 2017


  • Die in diesem Monat laufenden Veranstaltungen finden Sie hier.
  • Detaillierte Beschreibungen und Konditionen aller Sonderveranstaltungen können Sie hier aufrufen.
  • Aktuelle und neueste Informationen erfahren Sie stets auf unserer Facebook-Seite.

Auch in diesem Jahr bieten wir unseren Besuchern ein großes Programm an Sonderveranstaltungen an. Für alle Sonderveranstaltungen ist eine Voranmeldung erforderlich. Diese ist verbindlich und hat daher bitte schriftlich an "Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" zu erfolgen.
Anmeldungen können bis zum Vortag 12.00 Uhr abgesagt werden. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass bei Absagen am Tag der Veranstaltung oder am Vortag ab 12.00 Uhr ein Betrag in Höhe von 10,00 € in Rechnung gestellt werden muss, da die Speisen frisch zubereitet werden.


Fütterungstouren

Fütterung FischotterAlle Informationen zu Fütterungen finden Sie hier, Wissenswertes zu den Sonderveranstaltungen lesen Sie hier. Alle regelmäßig im Programm ausgeschriebenen Fütterungstouren und Flugvorführungen sind im Eintrittspreis enthalten.


Sonderführungen und Fütterungen mit unseren Tierpflegern

Sie wollen eine andere Führung haben, entweder zu anderen Uhrzeiten oder anderen Tiere oder beides? Hier können Sie sich selbst Ihre Tour oder die gewünschten Tiere zusammenstellen.
Eine schriftliche vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Pro Stunde € 35,00/ Gruppenbegrenzung: 20 Personen


Flugvorführungen Gnsegeier2

Flugvorführungen der Falknerei finden in der Hauptsaison 2017 täglich um 11.00 und 15.00 Uhr statt.

 

Neues Mal- und Erkundungsbuch

Unser neues Mal- und Erkundungsbuch ist abgestimmt auf den WildPark. Ab 7 Jahre. 
Zu Erwerben im Biergarten oder hier im Online-Shop.


Neue T-shirts für Kinder und Damen

Unsere neuen T-shirts erhalten Sie im Biergarten oder hier im
Online-Shop.


Wolfsforschung im WildPark Schloss Tambach

Wolf Science Center
Der WildPark Schloss Tambach bietet dem Wolfsforschungszentrum (WSC) in Ernstbrunn, Österreich (www.wolfscience.at) seit 2015 die Möglichkeit, verschiedene Aspekte des Wolfverhaltens zu erforschen. Im Gegensatz zu unserem Wolfsrudel bestehen die Wolfsrudel im WSC nicht aus einem "klassischen Familienverbund", sind viel kleiner und sind zudem auch mit dem Menschen stark sozialisiert. 
Die Größe des Rudels in unserem WildPark und die Verwandtschaftsverhältnisse machen den WildPark Schloss Tambach zu einem besonders interessanten Ort, um die soziale Dynamik der Wölfe zu beobachten. Wenn Sie an näheren Informationen interessiert sind, dann klicken sie hier.

Abgabe von Ziegen, Vierhornschafen und Meerschweinchen

Wir geben Ziegen,Vierhornschafe und Meerschweinchen ab. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte unsere Tierpflegerin unter Tel.Nr. 0172-8880878. Unsere Tiere sind geimpft.



Eintrittsgutscheine
für Kindergärten und Vereine


Leider ist aufgrund der Vielzahl an Anfragen für kostenlose Eintrittsgutscheine unser Kontingent für 2017 bereits komplett ausgeschöpft.